BEN-Maschinenbau

Die BEN-Maschinenbau e. K. hat sich in 26 Jahren zu einem internationalen Hersteller von Werkstattpressen und Sonderpressen entwickelt. Gleichzeitig sind wir flexibler Dienstleister in der Lohnfertigung für viele namhafte Unternehmen.

Ein breit gefächertes Leistungsspektrum  bildet die Basis für unsere Kompetenz. Damit sind wir ein unentbehrlicher Partner unserer Kunden in der Zerspanungstechnik und für Schweißbaugruppen bei Klein- und Großteilen.

Das in dieser Zeit gewonnene und stetig gewachsene Know-how ist eines unserer wichtigsten Güter, welches wir durch qualifizierte und engagierte Mitarbeiter dauerhaft vertiefen und erweitern. Des Weiteren fördern wir die Initiative, Kreativität und Eigenverantwortung unserer Mitarbeiter, indem wir großen Wert auf einen qualifikationsgerechten Einsatz und eine optimale Aus- und Weiterbildung legen.

Mit uns als eigenständigem und mittelständischem Unternehmen profitieren Sie unter anderem von hoher Qualität und kurzen Entscheidungswegen. Anhand unseres Konzeptes „Alles aus einer Hand“ und dank unserer großen Innovationskraft planen, entwickeln und produzieren wir kundenindividuelle Lösungen, um maßgeblich zum Erfolg unserer Kunden beizutragen.

Unser Ziel ist es, den sich ändernden Bedürfnissen und Wünschen unserer Kunden flexibel zu begegnen und das Vertrauen in unsere konstante Qualität weiter auszubauen.

 Ein fairer, offener und respektvoller Umgang mit all unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern ist für uns von besonderer Bedeutung.

Über uns:

  • 1991 Gründung in Lengerich (Nordrhein-Westfalen) – Produktionsfläche ca. 200 m²
    Dienstleister Lohnfertigung im Maschinenbau
  • 1993 Umzug nach Osnabrück – Produktionsfläche ca. 700 m²
  • 1996 Hersteller von Werkstattpressen
  • 1999 Erweiterung des Portfolios um Sonderpressen
  • 2002 Umzug in Osnabrück – Produktionsfläche ca. 2.000 m²
    Dienstleister Lohnfertigung in der Großteilbearbeitung
  • 2006 Erweiterung der Produktionsfläche auf ca. 2.800 m²
  • 2018 Umzug nach Wallenhorst – Produktionsfläche ca. 3.500 m²